Unsere Richtlinien

Diese Seite erklärt Ihnen (zusammen mit den auf ihr benannten Dokumenten) die Nutzungsbedingungen unter denen Sie unsere Websites  www.tedbaker.com und www.tedbakerplc.com unsere Seiten) als Gast oder registrierter Nutzer benutzen können. Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen aufmerksam durch, bevor Sie mit der Nutzung der Seite beginnen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie, dass Sie diese Nutzungsbedingungen akzeptieren und ihrer Einhaltung zustimmen.Wenn Sie diesen Nutzungsbestimmungen nicht zustimmen, nutzen Sie unsere Seite bitte nicht.

Informationen über uns

www.tedbakerplc.com ist eine Website, die von No Ordinary Designer Label Ltd. betrieben wird, die unter dem Namen Ted Baker Handel treibt ("wir"). Wir sind in England und Wales unter der Gesellschaftsnummer 02509755 eingetragen und haben unseren Firmensitz in 6A St Pancras Way, London NW1 0TB.

ZUGANG ZU UNSERER SEITE

]Der Zugang zu unserer Seite ist zeitlich beschränkt und wir behalten uns das Recht vor, die auf unserer Seite angebotenen Dienstleistungen ohne Ankündigung zurückzuziehen oder zu überarbeiten (siehe unten).

Wir können nicht dafür haftbar gemacht werden, wenn unsere Seite aus jeglichen Gründen zu irgendeinem Zeitpunkt oder während eines bestimmten Zeitraums nicht abrufbar ist.

Es ist möglich, dass registrierten Nutzern von Zeit zu Zeit der Zugang zu bestimmten Teilen unserer Seite oder zu der gesamten Seite verwehrt wird.
 
Sollten Sie einen Identifizierungscode, ein Passwort oder jegliche andere Informationen als Teil unseres Sicherheitsverfahrens auswählen oder zugeteilt bekommen, so müssen Sie diese Informationen vertraulich behandeln und dürfen sie nicht an Dritte weitergeben.
 
Wir haben, wenn unserer Meinung nach eine Missachtung der Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen vorliegt, das Recht, jederzeit jegliche Identifizierungscodes oder Passwörter von Nutzern zu deaktivieren, gleich ob diese von Ihnen gewählt oder von uns zugeteilt wurden.

 

RECHTE AN GEISTIGEM EIGENTUM

Wir sind die Besitzer oder Lizenznehmer aller Rechte an geistigem Eigentum auf unserer Seite und für das auf ihr veröffentlichte Material.Diese Werke sind durch internationale Urheberrechte und Verträge geschützt.Alle Rechte sind vorbehalten.

Sie dürfen keinen Teil der Materialien auf unserer Website zu kommerziellen Zwecken verwenden, ohne zuvor eine entsprechende Lizenz von uns oder unseren Lizenzgebern erhalten zu haben.

UNSERE HAFTUNG

Die Inhalte dieser Website werden ohne Garantien, Bedingungen oder Garantien bezüglich der Fehlerfreiheit bereitgestellt. In dem gesetzlich zulässigen Maße, schließen wir, andere Mitglieder unserer Unternehmensgruppe und mit uns in Verbindung stehende Drittparteien hiermit ausdrücklich Folgendes aus:

• Alle Konditionen, Gewährleistungen und andere Bedingungen, die andernfalls durch das Gesetz, Gewohnheitsrecht oder Equity-Recht impliziert werden könnten.

• Jede Haftung für direkte, indirekte oder mittelbare Verluste oder Schäden, die in irgendeiner Weise in Verbindung mit dieser Website oder durch die Nutzung, die Nichtverfügbarkeit oder als Folge der Nutzung oder des Inhalts dieser Website sowie jeder mit dieser Website verlinkten anderen Website entstehen - inklusive (ohne Begrenzung) jede Haftung für:

• Verlust von Einkommen oder Erlös; 

• Geschäftsverlust; 

• Verlust von Gewinnen oder Aufträgen; 

• Verlust von erwarteten Einsparungen; 

• Datenverlust; 

• Verlust von Firmenwert; 

• vergeudete Management- oder Arbeitszeit und 

• für alle weiteren Verluste oder Schäden jeglicher Art, wie auch immer hervorgerufen und ob durch Unrecht (einschließlich Nachlässigkeit), Vertragsbruch oder sonstige Gründe verursacht, auch wenn vorhersehbar.

Ds Vorstehende beschränkt weder unsere Haftung (i) bei Todesfällen oder Personenschäden oder für (ii) Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits noch unsere Haftung bei Verletzung vertragswesentlicher Pflichten (Kardinalpflichten), also solcher Pflichten, auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen.

INFORMATIONEN ÜBER SIE UND DIE BESUCHER UNSERER SEITE

Wir verarbeiten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie Informationen über Sie. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dieser Verarbeitung einverstanden und gewährleisten, dass sämtliche von Ihnen bereitgestellten Daten richtig sind.

VERKAUFSBEDINGUNGEN („BEDINGUNGEN“)

Diese Bedingungen gelten, wenn der Käufer bestimmte Waren der Gesellschaft erwerben möchte und der Käufer und die Gesellschaft den Verkauf und Kauf solcher Waren regeln möchten („Auftrag“). Diese Bedingungen wurden dem Käufer vorgelegt.

1. AUSLEGUNGEN UND DEFINITIONEN „Käufer“ bezieht sich auf die Person, die Waren von der Gesellschaft erwirbt; „Waren“ bezieht sich auf alle Waren, die dem Vertrag nach von der Gesellschaft an den Käufer überführt werden (einschließlich jeglicher Teile davon).

2. IHR STATUS 2.1 Durch Abgabe einer Bestellung über unsere Seite bestätigen Sie, dass Sie: 

(A) geschäftsfähig und 

(B) mindestens 18 Jahre alt sind.

2.2 Alle persönlichen Daten, die wir über Sie sammeln, dürfen nur in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzrichtlinien verwendet werden.

ANWENDUNG DER GESCHÄFTSBEDINGUNGEN 3.1 Vorbehaltlich sämtlicher Änderungen unter 3.2 erfolgt die Lieferung von Waren ausschließlich auf Grundlage dieser Bedingungen bei vollständigem Ausschluss jedweder anderer Bedingungen (einschließlich Bedingungen, die nach Angaben des Käufers für Aufträge, Auftragsbestätigungen, Spezifikationen oder andere Dokumente gelten). Jegliche Bedingungen, die in oder zu dem Angebot, der Anerkenntnis oder der Annahme einer Bestellung durch den Käufer oder einer Spezifizierung oder einem anderen Dokument mitgeliefert wurden oder enthalten sind, sind nicht Teil der Geschäftsbedingungen.

3.2 Diese Bedingungen gelten für alle Verkäufe der Gesellschaft und jede Abweichung von diesen Bedingungen und Erklärungen über die Waren sind nur wirksam, wenn sie ausdrücklich und schriftlich durch die Gesellschaft genehmigt wurden.

Der Käufer nimmt hiermit zur Kenntnis, dass kein Vertrauen in Zusicherungen gesetzt werden kann, die nicht ausdrücklich in Textform festgelegt wurden.

3.3 Alle Bestellungen von Waren gelten als ein Angebot des Käufers zum Kauf von Waren gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Käufer bestätigt hiermit, dass er vor der Bestellung hiervon Kenntnis genommen hat und die Bestellung auf Grundlage dieser Bedingungen erfolgt.

3.4 .Vom Käufer getätigte Bestellungen werden von der Gesellschaft nur dann akzeptiert, wenn diese eine Bestellannahme in Textform verschickt oder (falls früher) die Ware an den Käufer liefert.

Zur Vermeidung von Missverständnissen: Eine von der Gesellschaft verschickte Bestellbestätigung oder Empfangsbestätigung stellt keine Annahme des Angebots des Käufers dar, sondern lediglich eine Bestätigung des Inhalts dieses Angebots und die Gesellschaft behält sich das Recht vor, über die Annahme des Angebots in Übereinstimmung mit dieser Klausel zu entscheiden.

3.5 Der Käufer wird die Vollständigkeit und Richtigkeit des Inhalts seiner Bestellung sicherstellen

3.6 Die Gesellschaft behält sich das Recht vor, jeden von ihr akzeptierten Auftrag als separaten Vertrag zu behandeln. Die Gesellschaft behält sich ebenfalls das Recht vor, die Waren auf Raten zu liefern.

Im Falle einer Lieferung der Waren in Raten behält die Gesellschaft sich das Recht vor, jede Rate als separaten Vertrag zu behandeln.

 

3. BESCHREIBUNG („Die Marketing-Materialien“) werden für den alleinigen Zweck ausgegeben oder veröffentlicht, eine ungefähre Vorstellung von den beschriebenen Waren zu ermöglichen und die Marketing-Materialien sind nicht und werden in keinem Moment Bestandteil des Vertrages sein. Die gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden hiervon nicht berührt.

5. VERBRAUCHERRECHTE Die Rückgaberichtlinien werden in den Bedingungen dargestellt.

Bitte beachten Sie unser Rückgaberichtlinien im Hinblick auf Ihr gesetzliches Widerrufsrecht und weiterer Rückgabeoptionen.

6. LIEFERUNG Die Lieferung erfolgt zu den in unseren Lieferrichtlinien und in diesen Bedingungen dargestellten Konditionen.
 
7. RISIKO/EIGENTUM 
 
7.1 Ab dem Zeitpunkt der Ablieferung an Ihrer Lieferadresse gehen die Waren in Ihre Verantwortung über.
 
7.2 Die Waren gehen allerdings erst in Ihr Eigentum über, wenn wir die volle Zahlung aller fälligen Beträge in Bezug auf die gelieferten Waren, einschließlich der Versandkosten, erhalten haben.
 
8. PREIS Sofern nicht anders von der Gesellschaft in Textform bestätigt, sind die Preise der Waren die Folgenden:
 
(A) Es gilt der am Tag Ihrer Bestellung durch die Gesellschaft in ihrer Preisliste veröffentlichte Preis, wie hierin definiert.
(B) Der Preis ist inklusive jeglicher Mehrwertsteuer der Waren.
 
9. ZAHLUNG 
 
9.1 Die Zahlung des Warenpreises erfolgt in voller Höhe vor Auslieferung. Die Nichtzahlung am Fälligkeitstag berechtigt die Gesellschaft, unbeschadet seiner sonstigen Rechte, die Lieferung zu verweigern und/oder jegliche Verträge zwischen dem Käufer und der Gesellschaft zu stornieren.
Ausschließlich zum Zwecke dieser Kondition ist das Fälligkeitsdatum der Zeitpunkt der tatsächlichen Lieferung oder der Zeitpunkt, zu dem die Gesellschaft dem Käufer in Textform oder mündlich mitteilt, dass die Waren auf Lager sind.
 
9.2 Die Zahlungsfrist ist bindend und Zahlungen gelten nicht als eingegangen, solange die Gesellschaft noch nicht über den vollständigen Kaufpreis verfügt.
 
9.3 Alle Zahlungen, die sich aus dem Vertrag mit der Gesellschaft ergeben, sind ungeachtet anderer Bestimmungen unverzüglich nach Beendigung des Vertragsverhältnisses fällig.
 
10. GEWÄHRLEISTUNG Ihnen stehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu. 
 
11. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG 
 
11.1 Vorbehaltlich der Bedingungen 10 und 6 stellen die folgenden Bestimmungen sämtliche Verbindlichkeiten der Gesellschaft an den Käufer dar (einschließlich jeglicher Haftung für die Handlungen oder Unterlassungen von Mitarbeitern, Vertretern und Unterauftragnehmern), die sich aus einem Verstoß gegen diese Bedingungen oder aus Darstellung, Erklärung, unerlaubter Handlung oder Unterlassung einschließlich Fahrlässigkeit aus dem oder im Zusammenhang mit dem Vertrag ergeben.
 
11.2. Nichts in diesen Geschäftsbedingungen soll die Haftung der Gesellschaft beschränken für (i) Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung des Verwenders oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der Gesellschaft beruhen oder (ii) für sonstige Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung der Gesellschaft oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der Gesellschaft beruhen; (iii) vorsätzliches Fehlverhalten; (iv) für Schäden aus der leicht fahrlässigen Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht ("Kardinalpflicht") durch die Gesellschaft, soweit vertragstypisch und vorhersehbar; (v) für jede Garantie, die die Gesellschaft Ihnen gegenüber abgegeben hat; und (vi) für jegliche Haftung unter anwendbarem Produkthaftungsrecht.
 
12. ANNAHME DER BESTELLUNG
 
Die Gesellschaft behält sich das Recht vor, Bestellungen zu akzeptieren oder abzulehnen.
 
13. ALLGEMEIN 
 
13.1 Alle Patente, Urheberrechte, Designs, eingetragene oder nicht eingetragene Warenzeichen, vertrauliche Informationen, Know-how oder gewerbliche oder geistige Eigentumsrechte („Geistige Eigentumsrechte“) aller Waren und der Namen „Ted Baker“, „Ted Baker Woman“, „Ted Baker Accessories“, „Ted Baker Endurance“, „Ted Baker Underwear“, „Teddy Boy“, „Teddy Girl“, „Ted Baker Global“, „Ted Baker Jeans“, „Ted Baker Archive“, „Ted Baker Pashion“,„Ted Baker Swimwear“ sowie andere Logos oder Warenzeichen in den oder auf den oder im Bezug auf die Waren, verbleiben bei der Gesellschaft und es ergeben sich keine Lizenzen oder andere Rechte für den Käufer aus einem Vertrag in Bezug auf jegliches geistiges Eigentum, außer dem Recht, die Waren in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen weiter zu veräußern.
 
13.2 Im Zusammenhang mit der Promotion, Werbung und Vermarktung der Waren darf der Käufer nur solche Werbung, Werbe- und Verkaufsmaterialien und/oder Tätigkeiten nutzen, die schriftlich von der Gesellschaft genehmigt sind. Er muss weiterhin alle Anweisungen der Gesellschaft in Bezug auf die Promotion, Werbung und Vermarktung der Waren beachten.
 
13.3 Die Gesellschaft behält sich das Recht vor, das Lieferdatum zu ändern, den Vertrag zu beenden oder das Warenvolumen der Bestellung zu reduzieren (ohne Haftung gegenüber dem Käufer), wenn sie von der Ausübung ihrer Pflichten bezüglich der Waren durch höhere Gewalt abgehalten oder diese verzögert wurden. Hierzu gehören insbesondere Hinderungen der Fracht- oder Speditionsunternehmen oder die Verspätung bei der Beschaffung von Lieferungen von angemessenen oder geeigneten Materialien oder die Unmöglichkeit solcher Beschaffung. Die Gesellschaft übernimmt keine Haftung gegenüber dem Käufer.
 
13.4 Jedes Recht oder Rechtsmittel der Gesellschaft, die sich aus einem Vertrag oder diesen Bedingungen ergeben, ist ohne Präjudiz für aller anderen Rechte oder Rechtsmittel der Gesellschaft aus einem Vertrag oder diesen Bedingungen.
 
13.5 Sollte eine Bestimmung des Vertrages oder dieser AGB von einem Gericht, Tribunal oder Verwaltungsorgan der zuständigen Gerichtsbarkeit als ganz oder teilweise rechtswidrig, ungültig, nichtig, anfechtbar, nicht durchsetzbar oder unzumutbar befunden werden, so wird sie in dem Maße dieser Rechtswidrigkeit, Ungültigkeit, Nichtigkeit, Anfechtbarkeit, Undurchführbarkeit oder Unzumutbarkeit als nicht erzwingbar erkannt und die übrigen Bestimmungen jeglicher Verträge sind weiterhin in voller Kraft und Wirkung gültig.
 
13.6 Ausfall oder Verzögerung seitens der Gesellschaft bei der Durchsetzung oder teilweisen Durchsetzung einer Bestimmung eines Vertrages stellt keinen Verzicht auf ihre sich aus dem Vertrag ergebenden Rechte dar. Ebenso ist ein Verzicht der Gesellschaft im Falle einer Verletzung der Bestimmungen durch den Käufer keine dem Käufer gewährte Nachgiebigkeit seitens der Gesellschaft und beeinträchtigt nicht ihre Rechte in Bezug auf die vorliegende oder eine spätere Verletzung. Ein Verzicht der Gesellschaft im Falle einer Vertragsverletzung durch den Käufer beeinträchtigt in keiner Weise die weiteren Konditionen des Vertrags.
 
13.7 Der Käufer ist ohne die vorherige Zustimmung der Gesellschaft in Textform nicht zur Übertragung dieses Vertrags oder jeglicher Teile hiervon berechtigt.
Die Gesellschaft kann den Vertrag oder einen Teil davon an eine Person, Firma oder Gesellschaft übertragen.
Die Bildung, Existenz, Aufbau, Erfüllung, Gültigkeit und alle Aspekte des Vertrages unterliegen dem deutschen Recht.
 
14. MITTEILUNGEN 
 
14.1 Alle Mitteilungen zwischen den Parteien über einen Vertrag müssen in Textform erfolgen und von Hand übergeben oder per Einschreiben oder Fax oder E-Mail und (im Falle von Mitteilungen an die Gesellschaft) an ihren Sitz oder eine, dem Käufer mitgeteilte, geänderte Adresse oder (im Fall von Mitteilungen an den Käufer) an den Firmensitz des Empfängers (wenn es sich um ein Unternehmen handelt) oder (in allen anderen Fällen) an die Adresse des Käufers, die dieser im Vertrag angegeben hat oder eine, der Gesellschaft mitgeteilte, andere Adresse gesendet werden.
 
15. BETRUGSBEKÄMPFUNG 
Um sicherzustellen, dass Ihre Kreditkarte, Lastschriftkarte oder Kundenkarte nicht ohne Ihre Zustimmung benutzt wird, vergleichen wir Namen, Adresse und andere persönliche Informationen, die Sie während der Bestellung angegeben haben, mit den Datenbanken entsprechender Drittparteien.
Bei der Durchführung dieser Kontrollen können persönliche Informationen, die Sie zur Verfügung gestellt haben, an eine registrierte Ratingagentur weitergegeben werden, die evtl. Aufzeichnungen dieser Informationen behält.
 
Sie können sicher sein, dass dies nur zur Bestätigung Ihrer Identität geschieht. Es wird keine Bonitätsprüfung durchgeführt. Ihre Bonität bleibt unbeeinflusst.
Alle von Ihnen bereitgestellten Informationen werden sicher und in strenger Übereinstimmung mit dem anwendbaren Datenschutzrecht behandelt.
 

ÜBER UNSERE WEBSITE ABGESCHLOSSENE TRANSAKTIONEN

Verträge über die Lieferung von Waren, die sich über unsere Website oder als Ergebnis eines Besuches der Website Ihrerseits ergeben, unterliegen unseren Verkaufsbedingungen. Einkäufe werden in Euro (€) berechnet.

VIREN, HACKEN UND ANDERE GESETZESVERSTÖSSE

Es ist Ihnen untersagt, unsere Website missbräuchlich zu verwenden, indem Sie wissentlich Viren, Trojaner, Würmer (Worms), logische Bomben oder andere bösartige oder technisch schädliche Materialien einbringen.

Sie dürfen nicht versuchen, unberechtigten Zugang zu unserer Website oder auf den Server zu erzwingen, auf dem unsere Website gespeichert ist. Das gleiche gilt für alle Server, Rechner oder Datenbanken, die mit unserer Website in Verbindung stehen.

Sie dürfen unsere Website nicht mit einem „Denial-of-Service“-Angriff (Dienstleistungsverhinderungsangriff) oder einen verteilten „Denial-of Service“-Angriff angreifen.

Wir zeigen alle Verletzungen dieser Art bei den entsprechenden Vollzugsorganen an und arbeiten mit diesen Organen zusammen, um Ihre Identität zu ermitteln und offenzulegen.

Im Falle einer solchen Verletzung erlischt Ihr Recht zur Benutzung unserer Website mit sofortiger Wirkung.

 

Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die durch einen verteilten „Denial-of-Service“-Angriff, Viren oder andere schädliche Materialien aufgrund Ihrer Nutzung unserer Website oder durch das Herunterladen von auf ihr befindlichem Material oder auf einer verlinkten Website entstehen und die Ihre Computerausrüstung, Computerprogramme, Daten oder anderes geschütztes Material infizieren können.

LINKS ZU UNSERER SEITE

Sie dürfen Links zu unserer Startseite setzen, sofern Sie dies auf eine gerechte und rechtmäßige Art und Weise tun, die unseren Ruf nicht schädigt und diesen nicht ausnutzt. Sie dürfen jedoch Links nicht so einfügen, dass irgendeine Form der Verbindung mit uns oder der Genehmigung oder Billigung unsererseits suggeriert wird, wenn diese nicht existiert.

Sie dürfen keine Links von Websites einfügen, die sich nicht in Ihrem Eigentum befinden.

Unsere Website darf nicht auf irgendeiner anderen Website als Frame eingebunden werden und Sie dürfen auch keinen Link zu jeglichem Teil unserer Website erstellen, bei dem es sich nicht um die Startseite handelt.

Wir behalten uns das Recht vor, die Erlaubnis zur Verlinkung ohne entsprechende Benachrichtigung zurückzuziehen.

Die Website, von der aus Sie verlinken, muss in jeder Hinsicht die Standards erfüllen, die in unseren Richtlinien zur zulässigen Nutzung dargelegt sind.

Sollten Sie Material auf unserer Website in jeglicher anderen Art und Weise als in der vorstehend erläuterten nutzen wollen, so richten Sie Ihre Anfrage bitte an webenquiries@tedbaker.com.

 

LINKS VON UNSERER SEITE

In Fällen, in denen unsere Website Links zu anderen Websites und Ressourcen enthält, die von Dritten bereitgestellt werden, dienen diese Links ausschließlich zu Ihrer Information. Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt jener Websites und Ressourcen und übernehmen keine Haftung für dieselben oder für jeglichen Verlust oder Schaden, der möglicherweise aufgrund ihrer Nutzung entsteht.

GERICHTSSTAND UND ANWENDBARES RECHT

Es sind ausschließlich englische Gerichte für jegliche Ansprüche, die sich aus oder im Zusammenhang mit einem Besuch unserer Website ergeben, zuständig. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, Personen bei Verletzung der Nutzungsbedingungen in ihrem Wohnsitzland oder einem anderen relevanten Land strafrechtlich zu verfolgen. Diese Nutzungsbedingungen unterliegen englischem Recht.

WARENZEICHEN

Ted Baker, Ted Baker Woman, Ted Lite, Ted Baker London, Ted Baker Shirt Specialist London, Teddy Boy, Edward Baker, Skinwear und Ted Baker Endurance sind im Vereinigten Königreich registrierte Warenzeichen von No Ordinary Designer Label Limited handelnd als Ted Baker.

ABWEICHUNGEN UND IHRE BEDENKEN

Wir können diese Bedingungen jeder Zeit durch Überarbeitung der Seite mit Wirkung für künftige Vertragsschlüsse ändern. Sie sollten diese Seite von Zeit zu Zeit überprüfen, um Neuerungen zur Kenntnis zu nehmen, da diese für Sie bindend sind.

Einige der Verfügungen dieser Nutzungsbedingungen könnten auch durch Verfügungen oder 

Hinweise aufgehoben werden, die sich an einer anderen Stelle unserer Seite befinden.

Sollten Sie irgendwelche Bedenken im Zusammenhang mit auf unserer Website erscheinendem Material haben, so wenden Sie sich bitte an webenquiries@tedbaker.com.